· 

Woran kann man erkennen, dass Geistiges Heilen wirkt?

 

Das Gesetz schreibt vor, dass ich keine Auskunft darüber geben darf, in wie weit Geistiges Heilen wirkt. Tja... Artikel schon zu Ende... Nein, aber eine fassbare Auskunft zu geben ist jetzt nicht so leicht.

 

Manche energetische Heiltechniken spüren Klienten sofort, innerhalb von Sekunden, auf allen Ebenen ihres Seins. Manchmal nach einer halben Stunde, oder Stunde oder dann am Abend. Bei anderen Techniken kann es ein paar Tage dauern, bis eine Veränderung wahrgenommen wird. Manchmal vergessen Klienten, dass Sie wegen etwas Bestimmten zu mir gekommen waren. Frage ich sie Wochen später nach ihrer Befindlichkeit, fragen sie mich, was denn diese Frage soll? Sie haben einfach vergessen, das da etwas lange nicht gut war. Dann hat es vermutlich gewirkt und der Klient hat es überhaupt nicht mitbekommen, dass es gewirkt hat. Denn das zu bearbeitende Thema ist kein Thema mehr.

 

Aus diesem Grund mache ich mir Notizen um selbst einen Nachweise für die Wirksamkeit meiner Methode und Arbeit zu erhalten. Denn, wenn alles in Butter ist, dann hat man meist vergessen, dass das mal nicht so war. Und warum es dann besser wurde, kann man meist auch nicht mehr so richtig zuordnen, weil der offensichtliche Zusammenhang zwischen dem Besuch bei mir und der Veränderung zeitlich nicht wirklich im Zusammenhang bleibt. Nimmt ein Klient mein Angebot als Ergänzung zu anderen schulmedizinischen oder alternativen Therapien, Ernährungs- und Bewegungsumstellungen in Anspruch, wird es noch schwieriger zu sagen, in wie weit das Geistige Heilen in diesem Fall gewirkt hat. Mir ist das jedoch gleichgültig. Hauptsache, dem Menschen geht es wieder gut!

 

Am besten kann ich die Wirkung verfolgen, wenn der Klient nicht nur einmal zu mir kommt. Im Durchschnitt sehe ich meine Klienten 3 - 5 Mal und da ist die Veränderung sehr gut zu sehen und auch zu dokumentieren.

 

Und es kommt  vor, dass es zu keiner spürbaren Veränderung kommt. Aber das kennen wir auch von der Schulmedizin. Beim Geistigen Heilen gibt es für mich eine Erklärung, die im Yoga seine Beschreibung findet. In der Rubrik Yoga werde ich mit den einzelnen, aufeinander aufbauenden Blogeinträgen versuchen es zu erklären, damit der Verstand auch etwas Futter bekommen... Ich bitte um Geduld :-)

 

Aber ich kann hier meine Erfahrung aus der Praxis wiedergeben, bei der es meist zu keiner Wirkung des Geistigen Heilens kommt: wenn der Klient von einer anderen Person geschickt wurde und es selbst gar nicht haben will. Auch gibt es Klienten die "konsumieren" Heilung. Da macht es dann keinen Unterschied, ob die sich beim Arzt ne Pille holen oder sich bei mir auf die Liege legen... Ich habe auch Klienten, die ständig die Heiler wechseln oder mehrere gleichzeitig haben... Wenn die Erwartung vom Klienten an mich gerichtet wird, dass sie bei mir Heilung "kaufen" können... des wird erfahrungsgemäß nix! Sorry...

Ich brauche für meine Zusammenarbeit mit einem Klienten dessen neutrale Offenheit. Dann hat Geistiges Heilen eine echte Chance, da ich meinen Klienten meist schnell in eine fühlbare Erfahrung bringen kann. Die eigene Erfahrung öffnet die Bereitschaft für die wundervolle Wirkung des Geistigen Heilens, die ja lediglich die Selbstheilungskräfte aktiviert. Sonst nix. Mehr darf Geistiges Heilen nicht nach der deutschen Rechtsprechung.

 

Ganz kurz und einfach kann man sagen: wenn Sie sich nach einer Heilsitzung bei einem Geistigen Heiler besser fühlen, am besten gut oder richtig gut fühlen und das im Idealfall anhaltend, dann hat die Arbeit wohl gewirkt. Wenn sich dann noch eine neue Geschmeidigkeit mit dem direkten täglichen Umfeld wahrnehmen lässt, dann ist es ziemlich sicher auf das Geistige Heilen zurückzuführen. Ich wünsche mir für meine Klienten zusätzlich, dass sie sich ihrer innewohnenden Freiheit bewusst werden. Die Freiheit IHR EIGENES LEBEN ZU LEBEN und nicht das von jemand anderem. Ein bisschen philosophisch verpackt würde ich sage:

Geistiges Heilen wirkt, wenn der Klient sich  bewusst über sein bewusstes SEIN wird und erkennt, dass er selbst der Schöpfer seinen Lebens ist. Und niemand sonst! Nur so ist wirklich ALLES möglich!

 

Und ALLES ist, worüber ich nicht schreiben darf, da es mir als Werbung ausgelegt werden kann und ich das, auf Grund des Gesetzes gegen den Unlauteren Wettbewerbs (UWG), nicht darf. Und das Heilpraktikergesetz (HPG) und Heilmittelwerbegesetz (HWG) beschränken das auch noch. Meine Kollegen und ich haben Glück, dass wir in Deutschland mit unserer Tätigkeit nicht mehr vor Gericht verurteilt werden... In Österreich ist das, glaube ich, noch anders... Boah, und zum Glück darf die katholische Kirche keine Scheiterhaufen mehr... jaja, schon gut...

 

Na dann.... raus aus der Komfortzone - rein in die Freiheit!

Herzliche Grüße

Nikola Knecht

 

Bei Fragen, gerne mich direkt unter Kontakt anschreiben.

Leider ist es technisch nicht möglich hier direkt auf Kommentare zu antworten.

ABER ICH FREUE MICH WIRKLICH IMMER RIESIG ÜBER JEDEN KOMMENTAR :-)

Auf Grund der DSGVO gibt es aktuell KEINE Verknüpfung zu SocialMedia...

Was wirklich äußerst schade ist, da ich mich über die Likes und Kommentare immer soooo gefreut habe!

Kommt aber wieder... sobald ich das technisch im Griff habe!WAuf

 Weder stelle ich Diagnosen, noch gebe ich Heilversprechen oder erstelle Therapievorschläge.

Die hier veröffentlichten Texte spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung und Erfahrung der Autorin wieder.

Die Autorin hofft mit Ihren Texten bei den Lesern eine kritsche Selbstreflektion und eigene,

frei Meinungsbildung anzuregen, die in ein eigenverantwortliches Handeln führt.

Getreu dem Grundgedanken der Autorin:

Raus aus der Komfortzone - rein in die Freiheit!

P

PKK

Anschrift Räumlichkeiten

Geistiges Heilen, Bewusstwerdungscoaching & Yoga,

Schlossermauer 33, 86150 Augsburg

 

 

Autorin, Dozentin & Referentin, StartUP Coaching für Geistige Heiler

Schwibbogenplatz 2e, 86153 Augsburg, Telefon: +49 171 7502590, Email: nikolaknecht@posteo.de

Finanzamt Augsburg Stadt, Steuer-ID-Nr. 85 302 416 739

 

Internetseiten: www.nikola-knecht.de, www.abjetztmeinleben.de und www.heilundfreisein.de

nanzamt Augsburg Stadt, Steuer-ID-Nr. 85 302 416 739

 

Bilder von Nikola Knecht mit freundlicher Genehmigung von:

Photografin Fotocoach/Imagedesign Orhidea Briegel www.orhideal-image.com, Rechte Bilder: Nikola Knecht und San Esprit Ltd. Frabertsham

Texte: Alle Rechte liegen bei Nikola Knecht, Schwibbogenplatz 2e, 86153 Augsburg