Geistiges Heilen · 16. September 2018
Geistiges Heilen ist Heilen mit der Kraft des Geistes, der Gedanken. Das ist die Hauptaufgabe des Geistigen Heilers. Der Yoga mit seinem 8gliederigen Weg nach Patanjali beschreibt ziemlich gut, was beim Geistigen Heilen alles so passiert. Hier eine etwas ausführlichere Zusammenführung von Yoga und Geistigem Heilen.

09. September 2018
Der Grund meiner Reise nach Las Vegas war mein Interview mit Brian Sebastian von LA Talk. Er hat mehr als 25.000 Interviews mit großen und kleinen Stars aus der Film- und Buchbranche geführt. Ein echter Profi und mit engen Verbindungen zu den ganz Großen… Sein neues Projekt ist tatsächlich die Bündelung der weiblichen Energie weltweit durch seine Medienpräsenz, um dadurch die Welt zu einem besseren Ort zu machen.

02. September 2018
Eine lange Straße, der STRIP, an dem Venedig, Paris, New York, ein Flamingo, Hollywood, Herrn Trump´s Hotel, das so golden schimmert, wie seine Haarpracht, Mr. David Coperfield im MGM, ein Riesenrad, ne Achterbahn, nen Erdbebengebiet und ein Wasserfontänenspiel angesiedelt sind. Und in fast jedem Gebäude sind die Untergeschosse mit tausenden von Geldspielmaschinen geflutet, an denen zu JEDER Tageszeit Menschen sitzen...

Yoga · 19. August 2018
Dieses Mal geht es um Meditation. JETZT sind wir wirklich beim Yoga voll und ganz angekommen. Alles Vorherige war nur eine Vorbereitung darauf. Und gleich vorweg - Meditation wird einem geschenkt! So wieder nächtliche Schlaf. Meditation ist das Ergebnis der bisherigen Stufen auf dem Ashtangaweg nach dem Yogaweisen Patanjali.

Yoga · 12. August 2018
Nun sind wir endlich beim Kernstück des Yogas angekommen UND finden hier die wichtigste Technik für das Geistige Heilen: Das Zurückziehen der Sinne und die Ausrichtung des Geistes. Und genau das ist auch ein Kernstück des Geistigen Heilens. Langsam findet sich der Zusammenhang von Yoga und Geistigem Heilen.

Yoga · 05. August 2018
Pranayama - das Beherrschen des Lenkens von Prana/Energie ermöglicht einen sehr direkten Zustand in bewusstseinsverändernde Zustände... Ist ein bisschen wie Kiffen (hab ich mir sagen lassen...) - nur vollkommen legal, ohne Nebenwirkungen und man ist dem Zustand nicht hilflos ausgeliefert! Pranayama ist für eines der wichtigsten und effektivsten Werkzeuge in der Yogapraxis.

Geistiges Heilen · 29. Juli 2018
Ich bin neugierig und wissbegierig und daher checke ich meine Mitbewerber im WorldWideWeb immer wieder einmal aus. Es gibt wenige, in meinen Augen seriöse und gesetzeskonforme Internetseiten. Meist wechseln sich Staunen und Kopfschütteln bei mir ab und manchmal bekomme ich auch einen Lachflash, weil ich nicht anderes reagieren kann…

Yoga · 22. Juli 2018
Über ein dreiviertel Jahr und mehr als 40 Blogeinträge hat es gebraucht, bis ich endlich zu den YOGA-ASANAS komme… JETZT wird die Matte ausgerollt! :-) Ich entschuldige mich gleich einmal vorab, wenn meine Bemerkungen hierzu etwas, naja… eindeutig… ausfallen. Als nicht mehr praktizierende Yogalehrerin (in Bezug auf Asanas) und auch nicht mehr fungierende Ausbilderin für Yogalehrer, gehe ich sachlich aus der Praxiserfahrung damit um und nicht weichgespült aus der Oberfläche der...

Geistiges Heilen · 15. Juli 2018
Immer wieder erlebe ich, dass Klienten zu mir kommen und sich erhoffen, dass ICH sie in das Leben bringe, welches sie sich vorstellen… Und es soll schnell gehen und darf nicht „weh“ tun. Boahhh… Das ist etwas viel verlangt! Wie Sie wissen, ist gelebte Eigenverantwortung für mich der Zauberschlüssel zum heil und frei sein. Und genau das ist mein Ansatz, wenn ich den Klienten erkläre, warum Sie vermutlich in der Situation sind, die ihnen aktuell nicht gefällt. Meist kommen die...

Yoga · 08. Juli 2018
Das Außen können wir nicht ändern, aber die Yamas helfen uns es besser zu verstehen und geben uns einen Ansatz zu Veränderung in unserem Umgang damit. Wie leicht zeigen wir auf andere und sagen: ja der aber, der macht dies und das….! Und wenn wir dann bei uns selbst ehrlich nachschauen und reflektieren, na dann… besser mal die Klappe halten und erst einmal für sich selbst die Vollendung der Yamas üben…

Mehr anzeigen

Adresse Räumlichkeiten: Schlossermauer 33, 86150 Augsburg

 

 

Weder stelle ich Diagnosen, noch gebe ich Heilversprechen oder erstelle Therapievorschläge.

Meine Begleitung ersetzt keinen Besuch oder eine Behandlung bei Angehörigen der Schulmedizin.

Die hier veröffentlichten Texte spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung und Erfahrung der Autorin wieder.

Texte und Bilder: Alle Rechte liegen bei Nikola Knecht, Schwibbogenplatz 2e, 86153 Augsburg

 

Nikola Knecht, Schwibbogenplatz 2e, 86153 Augsburg, Deutschland

Telefon: +49 171 75 025 90, Email: nikolaknecht@posteo.de

Finanzamt Augsburg Stadt, Steuer-ID Nr. 853 024 167 39

 Fotos Internetseite von Fotografin Katharina Gessner www.katharinamariagessner.de

 

Einzelne Bilder sind von Fotografin Ordhidea Briegel, Orhdeal Image Magazin www.orhideal-image.com

Dies ist bei jedem dieser Bild gesondert erwähnt. Rechte an diesen Bild hat San Esprit Ltd, Annette Müller, Schnaitseestr. 8, 83119 Frabertsham