NEU - ab August 2018

mein erstes Buch

DIE TRÄGERIN DES LICHTS

zu kaufen in jedem Buchladen oder direkt beim Verlag  SAN ESPRIT VERLAG

und bei amazon, Hugendubel, Thalia auch als eBook

Die Trägerin des Lichts

ist eine philosophisch, poetische Antwort auf das Buch von Paolo Coelho "Handbuch des Kriegers des Lichts".  Die Aussage seiner Texte und Gedanken sind sehr kraftvoll und berühren zur gleichen Zeit und bieten eine Inspiration für jeden Suchenden (Mann). 

 

Vermisst habe ich den so notwendig ausgleichenden Part auf Grund der allgemein geltenden spirituellen Erkenntnis, dass es das Ziel ist, alles in Harmonie zu bringen. Ich konnte gar nichts anders, als durch "Die Trägerin des Lichts" diesen Ausgleich herbeizuführen. Ich schrieb die wesentlichen Texte bereits während des Lesens im Jahre 2005. Es sollten über 10 Jahre vergehen, bis ich sie aus der Schublade holte und sie ergänzte.

 

Die Trägerin des Lichts erzählt Ihre Erkenntnisse über das Leben im selben Schreibstil. Eine ausführliche Einführung und ein abschließende Nachwort erklären kurz den Ursprung und meinen daraus resultierenden Lebensweg.

 

Das Ergebnis ist ab August 2018 im Handel.

Der San Esprit Verlag wird dieses Buch veröffentlichen.

 

Bild Buchcover von Fotografin Ordhidea Briegel,

Orhdeal Image Magazin www.orhideal-image.com


Leseprobe

Eine Trägerin des Lichts ist sich ihres freien Willens bewusst
Sie weiß, dass es so viele Wege gibt wie Menschen. Sie geht ihren Weg bewusst und entscheidet mit ihrem freien Willen, in welcher Weise, wie lange, wie intensiv oder vielfältig dieser sein wird. Ihr freier Wille ist es, der die Landschaft am Rande ihres Weges erschafft. Er ist es auch, der der Trägerin des Lichts Glück und Freude oder Leid und Furcht als Begleiter zur Seite stellt. Die Trägerin des Lichts, welche Glück und Freunde gewählt hat, ist sich ihres freien Willens bewusst und gebraucht ihn zur ihrem Vorteil, ohne jemand anderen zu begrenzen. Ihr gelingt es, in Fröhlichkeit und Leichtigkeit die manchmal holprigen Strecken des Weges gleichwohl sicher zu bewältigen.


Eine Trägerin des Lichts versucht, Disziplin und Liebe im Gleichgewicht zu halten
Eine Trägerin des Lichts weiß um das Auf und Ab im Leben, den Wellen des Meeres ähnlich. Das Meer selbst ist immer das Meer, ganz gleich, wie groß die Wellen auch sein mögen. Und das Leben ist immer das Leben, ganz gleich, was auch passiert. Um gekonnt durch das Leben zu segeln, bedarf es der Disziplin, der Kraft, des Mutes und des Selbstvertrauens, um in stürmischen Zeiten das Ruder nicht aus der Hand zu verlieren. In Zeiten der Windstille ist es kein Vergehen, Entspannung zu genießen, um einem sicher wieder­kommenden Wetterwechsel erneut mit vollem Einsatz begegnen zu können. Der Wind, der die Segel antreibt, ist die Liebe.

 

Adresse Räumlichkeiten: Schlossermauer 33, 86150 Augsburg

 

 

Weder stelle ich Diagnosen, noch gebe ich Heilversprechen oder erstelle Therapievorschläge.

Meine Begleitung ersetzt keinen Besuch oder eine Behandlung bei Angehörigen der Schulmedizin.

Die hier veröffentlichten Texte spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung und Erfahrung der Autorin wieder.

Texte und Bilder: Alle Rechte liegen bei Nikola Knecht, Schwibbogenplatz 2e, 86153 Augsburg

 

Nikola Knecht, Schwibbogenplatz 2e, 86153 Augsburg, Deutschland

Telefon: +49 171 75 025 90, Email: nikolaknecht@posteo.de

Finanzamt Augsburg Stadt, Steuer-ID Nr. 853 024 167 39

 Fotos Internetseite von Fotografin Katharina Gessner www.katharinamariagessner.de

 

Einzelne Bilder sind von Fotografin Ordhidea Briegel, Orhdeal Image Magazin www.orhideal-image.com

Dies ist bei jedem dieser Bild gesondert erwähnt. Rechte an diesen Bild hat San Esprit Ltd, Annette Müller, Schnaitseestr. 8, 83119 Frabertsham